Theater mit Tisch- und Handfiguren in einem stimmungsvollen Garten.

Der Frühling ist da! Im Garten grünt und blüht es.

Auch ein Hühnchen und ein Entchen wachsen heran.

Freudig entdecken sie die Welt, spielen und singen jeden Tag miteinander - bis die Mütter das gemeinsame Spielen verbieten, denn "Hühner und Enten sind zu verschieden. Da kann man nicht befreundet sein".

Kommt mit in den Garten und lasst euch erzählen vom Wachsen und Werden und einer Freundschaft, die so groß ist,
daß sie Grenzen überwindet.


Wer selbst neugierig ist, wie diese Inszenierung entstanden ist, findet hier einige Infos und viele Fotos dazu.


Die Premiere dieser Inszenierung fand  am 06. November 2014 im Leipziger Puppentheater Sterntaler statt.
Konzept
und Idee:
Inszenierungsteam Anne Swoboda, Annekatrin Heyne, Meike Kreim
Regie: Anne Swoboda
Bühne und Figuren: Annekatrin Heyne
Spiel: Meike Kreim
Spieldauer: ca. 40 Minuten
Alter: ab 3 Jahre
Aufbaudauer: ca. 120 Minuten
Abbaudauer: ca. 90 Minuten
Bühnenmaße: B: 4,00 m / T: 3,00 m / H: 2,90 m (ab Podest)
Ansteigende Sitzreihen oder Podest sowie Verdunkelung erwünscht.

Abweichende Aufführungsbedingungen sind nur in Absprache möglich.

Weitere Informationen erteile ich gern auf Anfrage.
REPERTOIRE KINDER
Hier anklicken, um die Foto-Downloads für Veranstalter aufzurufen. Hier anklicken, um die Foto-Downloads für Veranstalter aufzurufen.
Hier klicken, um zur Auswahl an Pressestimmen zu gelangen. Hier klicken, um zur Auswahl an Pressestimmen zu gelangen.
Hier anklicken, um diese Seite auszudrucken. Hier anklicken, um diese Seite auszudrucken.
Hier klicken, um zum Seitenanfang zu springenHier klicken, um zum Seitenanfang zu springen
Plakat A3
Veranstalter-Plakat im Format A3 als PDF-Datei zum herunterladen Veranstalter-Plakat im Format A3 als PDF-Datei zum herunterladen
Flyer A4
Flyer im Format A4 als PDF-Datei zum herunterladen Flyer im Format A4 als PDF-Datei zum herunterladen
Hühnerei und Entengrütze
Hier klicken, um zur Startseite zurückzugelangen
Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim