Nach dem Märchen der Brüder Grimm

Es ist Sonntag und der Igelvater kann endlich einmal ausschlafen. Aber daraus wird nichts, denn der Hase muss seinen Frühsport direkt vor des Igels Haus abhalten.

Und nicht nur das, er singt auch noch
lauthals dazu:

"Ich bin fit und ich bin schlau, hoppla hi,
hoppla ho, ich weiß alles ganz genau,
hoppla hi, jaho!"

So eine Frechheit lässt sich der Igel nicht gefallen!

Doch weil der Hase weiter seine Spottlieder singt, kommt es zum Streit und zur Verabredung des berühmten Wettlaufs auf dem Stoppelfeld.

Ob der Hase wohl diesmal die schnelleren Beine hat?

Solo-Inszenierung.
REPERTOIRE KINDER
Spiel: Meike Kreim
Ausstattung: Martin Kreim
Meike Kreim
Spieldauer: ca. 45 Minuten
Alter: ab 5 Jahre
Aufbaudauer: ca. 45 Minuten
Abbaudauer: ca. 35 Minuten
Bühnenmaße: B: 2,80 m / T: 3,00 m / H: 2,70 m
Auch im Freien spielbar.

Weitere Informationen erteile ich gern auf Anfrage.
Hier anklicken, um die Foto-Downloads für Veranstalter aufzurufen. Hier anklicken, um die Foto-Downloads für Veranstalter aufzurufen.
Hier klicken, um zur Auswahl an Pressestimmen zu gelangen. Hier klicken, um zur Auswahl an Pressestimmen zu gelangen.
Hier anklicken, um diese Seite auszudrucken. Hier anklicken, um diese Seite auszudrucken.
Hier klicken, um zum Seitenanfang zu springenHier klicken, um zum Seitenanfang zu springen
Der Wettlauf von Hase und Igel
Hier klicken, um zur Startseite zurückzugelangen
Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim