"Kultur Kollaborateure!"

 

Theaterpädagogisches Projekt "Spiel mit mir! Theater-Spiel-Sprache" zwischen der Integrativen Kita „Spielhaus an der Linde“ vom DRK Kreisverband Leipzig-Stadt e.V. und dem Theater Papperlapapp, Meike Kreim.

 

Das Kulturamt der Stadt Leipzig und das SMWK des Freistaates Sachsen fördert erstmalig die Zusammenarbeit von Kindergärten, Horten oder Schulen mit einem Kulturpartner ihrer Wahl, um ein Kulturprojekt im Rahmen des Förderprogrammes "Kultur-Kollaborateure!" umzusetzen.

Von nur sechs möglichen Projektförderungen für den Bereich Kita und Hort wurde unser Projekt

"Spiel mit mir! Theater-Spiel-Sprache"

ausgewählt!

 

 

Arbeitsmittel

 

ist der figurello-Theaterkoffer, ein speziell entwickeltes, didaktisches Spielmaterial für den theaterpädagogischen Einsatz im Kindergarten. Der Theaterkoffer lässt sich in ganz unterschiedliche Puppentheaterbühnen verwandeln. Er enthält ein Baukastensystem verschiedener Figurenmodule, aus denen sich eine Vielzahl von eigenen Theaterfiguren gestalten lässt.

 

 

Vorhang auf!

 

Mit dem Theaterkoffer unternehmen die Kinder eine spielerische Entdeckungsreise. Die ursprüngliche Neigung des Kindes zur Puppe und das damit verbundene Freie Spiel wird methodisch genutzt.

 

 

Methodik

 

Die Arbeitsweise mit dem Theaterkoffer knüpft am freien Spiel der Kinder an. Sprach- und Sozialkompetenzen der Kinder werden gestärkt, frühkindliche ästhetische Bildung und Kreativität wird angeregt und Interaktionen werden geübt. Das theaterpädagogische Angebot gestaltet sich in Kleingruppen und entwickelt sich daher in jeder Gruppe immer einzigartig. Im Verlauf von drei Projekttagen wird in jeder Kindergruppe individuell sowie situations- und prozessbezogen gearbeitet.

 

Begleitet werden die Kinder dabei von der Puppenspielerin Meike Kreim und der Musikpädagogin und Musikerin Elke Wilde.

 

Projektzeitraum: Juni bis September 2019

THEATERPÄDAGOGIK:

Hier klicken, um zum Seitenanfang zu springenHier klicken, um zum Seitenanfang zu springen
Kultur-Kollaborateure!
Hier klicken, um zur Startseite zurückzugelangen
Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim