Kooperationsprojekt zwischen dem Verein
HALLE 5 e.V. Kinder- und Jugendzentrum
und dem Theater PAPPERLAPAPP, Meike
Kreim

Projektzeitraum:
März-Dezember 2022

Arbeitsmittel für das Projekt
ist erneut der figurello-Theaterkoffer.

Mit seiner Verwandlungsfähigkeit und seinem
vielfältigen Inhalt wird er mit Mitteln des
Figurentheaters in verschiedenen Bereichen
der frühkindlichen Bildung angewendet.

• spielerisch Kreativität & Fantasie entfalten

• ästhetische Bildung fördern

• Interaktion & Kommunikation üben

• Sprachkompetenz entwickeln

• soziale Kompetenz stärken

• Feinmotorik und konstruktives Denken und
   Handeln schulen

Das theaterpädagogische Angebot
gestaltet sich in Kleingruppen und entwickelt sich daher in jeder Gruppe immer einzigartig.

Im Verlauf von drei Projekttagen wird in jeder Kindergruppe individuell sowie situations- und prozessbezogen gearbeitet.

Begleitet werden die Kinder dabei von der Puppenspielerin Meike Kreim und der Musikpädagogin und Musikerin Elke Wilde.

Förderung:
Wir bedanken uns für die Unterstützung
unseres Projektes sehr herzlich!






Hier klicken, um zum Seitenanfang zu springenHier klicken, um zum Seitenanfang zu springen
THEATER - SPIEL - SPRACHE 2022
THEATERPÄDAGOGIK:
Hier klicken, um zur Startseite zurückzugelangen
Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim