PROJEKTE IN VORBEREITUNG:

Das Format "VIER MAL VIER Erzähltheater - 35 Minuten für 35 kleine Träumer" habe ich mit Blick auf die Erfordernisse für Theater in der CORONA-Pandemie entwickelt.

Dabei habe ich bewusst auf eine beschränkte Zuschauerzahl und eine kurze Spielzeit geachtet, die auch problemlos noch kürzer sein kann als 35 Minuten (bspw. 20 Minuten), da meist 2-3 kurze Stücke gezeigt werden.

Erzähltheater mit theaterschaffenden Mitteln wie Objekten, Figuren, Rhythmik, Musik, Licht, Schatten, Bildern gibt den inneren Bildern der Zuhörenden auch ein Sinnbild des Erzählten durch die Erzählerin mit.

Bitte hier klicken und alle Erzähltheater-Programme erreichen …







VIER MAL VIER - ERZÄHLTHEATER
Hier klicken, um zum Seitenanfang zu springenHier klicken, um zum Seitenanfang zu springen
Hier klicken, um zur Startseite zurückzugelangen
Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim Hier springen Sie direkt zur Vita von Meike Kreim